Der VW T6.1 Transporter

Das Basisfahrzeug für alle Discarvery Camperausbauten

Das Basisfahrzeug für alle Discarvery Camper Ausbauten ist der aktuelle VW T6.1 Transporter. Der "Bulli" ist nicht nur das kultigste Fahrzeug in seiner Klasse, sondern überzeugt auch mit Langlebigkeit, alltags-tauglichen Abmessungen, einem PKW gleichen Fahrverhalten und einer Vielzahl von Sicherheits- und Komfortoptionen.  Zudem ist der T6.1 Transporter dank seines leeren, unverkleideten Laderaums die perfekte Basis für einen Campingausbau mit reichlich Stauraum und vielen möglichen Ausbauvarianten.

Natürlich isolieren wir den Fahrgastraum gegen Wärme und Kälte, und beziehen die sichtbaren Holme mit einem robusten und funktionalen Kunstfilz.

Außerdem können wir euch den VW T6.1 Transporter, als Basisfahrzeug für den Discarvery Campingausbau, mit einer deutlich erweiterten Serienausstattung (gegenüber Serienausstattung VW) zu besonders attraktiven Konditionen anbieten!

 

Diese VW Serienausstattung haben alle Discarvery Campervans

Der VW T6.1 Transporter als Basisfahrzeug für unsere Campervans
Der VW T6.1 Transporter als Basisfahrzeug für unsere Campervans

VW T6.1 Transporter, Neuwagen

  • 81 KW/ 110 PS TDI, EURO 6d-temp
  • Halbautomatische Klimaanlage "Climatic"
  • Elektrische Fensterheber
  • Zentralverriegelung mit zwei Schlüsseln und Funkfernbedienung
  • Elektrisch verstellbare und beheizbare Außenspiegel
  • H7 Halogen Doppelscheinwerfer
  • Vollwertiges Reserverad inkl. Bordwerkzeug
  • Berganfahrassistent
  • Seitenwindassistent
  • ESP, ABS, ASR, EDS
  • Tagfahrlicht
Das moderne, PKW ähnliche Cockpit des VW T6.1
Das moderne, PKW ähnliche Cockpit des VW T6.1
  • Zusätzliche Entdröhnmaßnahmen im Fahrerhaus
  • Höhenverstellbarer Fahrersitz inkl. Lendenwirbelstütze
  • Drehbarer Beifahrersitz
  • Sitzbezüge im Design "Bricks"
  • Radio "Composition Audio" mit USB & Bluetooth
  • Heckklappe mit Fenster, beheizbar und Wischwasseranlage
  • Starres Fenster in der Schiebetür
  • Schiebefenster hinter dem Fahrersitz
  • Zweitbatterie
  • 230 V Anlage mit 30 A Ladegerät
  • ...

Fahren im VW T6.1

Nicht nur die optische Gestaltung des Bullis ist moderner geworden, sondern auch das Angebot an Assistenzsystemen und die Anzeigentechnologie.

So gibt es für den T6.1 z.B. nun einen Spurhalteassistenten "Lane Assist", einen Einparkassistenten "Park Assist" und ein vollständig digitales Cockpit.

Die bequemen Sitze verfügen auf Wunsch über Armlehnen und eine dreistufige Sitzheizung. Der Beifahrersitz ist serienmäßig drehbar, der Fahrersitz ist serienmäßig mit einer Höhenverstellung ausgerüstet und das Lenkrad ist ebenfalls einstellbar. Somit findet jeder Fahrer im VW T6.1 auch für längere Fahrten eine komfortable Sitzposition.

Bis zu drei weitere Passagiere können im Fond unserer Camper auf der Schlafsitzbank Platz nehmen.